Ein Pfund Stil: ICON mit bisher umfangreichster Ausgabe



  • Presse /
  • Presseinformationen

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

31.08.17

Ein Pfund Stil: ICON mit bisher umfangreichster Ausgabe

zur Übersicht Presseinformationen

ICON am 3. September 2017 mit 124 Seiten / Shooting: „100 Jahre UFA“ mit prominenten deutschen Schauspielern / Mode in Zeiten des Wandels

Stilvoll und gewichtig: Mit fast 500g bricht die ICON-Septemberausgabe eigene Rekorde. Die bisher umfangreichste Ausgabe des Stilmagazins widmet sich in Reportagen und Foto-Strecken dem Wandel, der das aktuelle gesellschaftliche und kulturelle Leben prägt. Sie erscheint am 3. September 2017 als Supplement der WELT AM SONNTAG.

Wie die Modewelt mit den Brüchen der Gegenwart umgeht, zieht sich als roter Faden durch eine inspirierende Ausgabe, deren Subtitel „Haltung“ ist. Dass die Welt in den zwanziger Jahren genauso in Bewegung war wie heute, zeigt die Titelgeschichte „100 Jahre UFA“, in der unter anderem Schauspieler wie Maria Furtwängler, Nora von Waldstätten, Heino Ferch, Clemens Schick, Axel Milberg, August Wittgenstein von den Fotografen Kristian Schuller und Jim Rakete in Szene gesetzt wurden. Außerdem im Heft: Eine Foto-Produktion aus New York, betont cool-futuristisch gehalten, mit den Modetrends für die kommende Saison. 

ICON-Chefredakteurin Inga Griese: „Im September beginnt der Herbst/Winter-Modezyklus, deshalb ist dieses Heft für uns immer besonders wichtig. Besonders spannend ist, dass derzeit nicht nur in der Mode alle Gewissheiten bröckeln. Die ungewisse politische Situation in vielen einflussreichen Ländern, der digitale Wandel – all das beeinflusst die Art, wie wir leben, und natürlich auch die Kunst. Wenn wir ehrlich sind, müssen wir zugeben: Niemand kann mehr genau sagen, wie sich die Dinge entwickeln. Diesem Gefühl der Ungewissheit haben wir in unseren Geschichten und Shootings Ausdruck verliehen. Selbstverständlich voller Zuversicht.“

Über ICON

ICON ist das international renommierte Stil-Magazin in WELT am SONNTAG. Digital gibt es ICON tagesaktuell unter ICONIST.de, und seit Kurzem auch im Podcast „THE REAL WORD“ von Nicola Erdmann und Julia Hackober.

Hören Sie mehr über „THE REAL WORD“ in einer eigens für die inside.app produzierten Ausgabe des Podcast. 

Pressekontakt Axel Springer SE:
Julia Sommerfeld (in Elternzeit)

Tel: +49 30 2591 77613